LimSa Gewässerbüro

 

Tätigkeitsfelder von LimSa:

  • Frau Dr. S. Schmidt-Halewicz ist Expertin für die Protozoen des Freiwassers (Plankton) und für das Zooplankton (Rädertiere und Krebse).
  • Die Tätigkeiten umfassen Planktonbestimmung und –zählung für diverse Behörden/Institute.
  • Expertise für die unter Schutz gestellten Tiere des Süßwassers  Steinkrebs, Bachmuschel und Quelljungfer (FFH-Richtlinie). Die Tätigkeit besteht in Kartierungen bzw. Montoring der FFH-Arten für die jew. Gemeinde oder einen Umweltverband.
  • Qualitäts-Checks und wissenschaftliche Projekte rund um Natur-Schwimmbäder für Partner und Kunden eines Naturbad-Anbieters. 
  • Wissenstransfer: Wissen für morgen weitergeben. Die Tätigkeit besteht dann in naturpädagogischem Unterricht im Rahmen von Schulprojekten -  in Ausbildung in Naturwissen bzw. Naturwissenschaften für ErzieherInnen und/oder LehrerInnen – in frühpädagogischem Vorschüler-´Unterricht´ für Wissensdurstige.

<< zurück zu Wasser & Abwasser

<< zurück zu Beratung & Dienstleistung

<< zurück zu Umweltschutz & Nachhaltigkeit

Vier Länder Region Bodensee